Want to help HRForecast team members from Ukraine? Follow this link
×

Big-Data-Analysen für eine optimierte langfristige Personalplanung

Strategische Personalplanung

Bewältigte Herausforderungen

Die hanseWasser Bremen GmbH ist mit der Abwasserentsorgung einer Großstadt ein wesentlicher Bestandteil der öffentlichen Infrastruktur. HRForecast unterstützte hanseWasser dabei, neue Erkenntnisse zu gewinnen und innovative Methoden der Datenanalyse im gesamten strategischen Personalplanungsprozess anzuwenden.

Die Herausforderung: die Entwicklung langfristiger und flexibler Rekrutierungsinstrumente, die sicherstellen, dass neu entstehende Bedürfnisse in Bezug auf Kompetenzen und Kapazitäten jederzeit abgedeckt werden.

Gestellte Fragen

Wie sieht die zukünftige Verfügbarkeit von strategischen Schlüsselrollen auf dem Arbeitsmarkt und innerhalb der bestehenden Belegschaft aus?
Wie kann man den zukünftigen Personalbedarf vorhersagen?
Wo liegen die Kosteneinsparpotenziale verborgen?
Wie kann die Sourcing-Strategie optimiert werden?

Projektansatz

1. Ausgangssituation

Der Planungsprozess der HanseWasser Bremen GmbH wurde von zahlreichen komplexen Herausforderungen begleitet. Zentrales Anliegen war die Tatsache, dass über 40 Prozent der derzeit 440 Mitarbeiter das Unternehmen bis zum Jahr 2025 wegen Pensionierung verlassen werden.

2. Analyse

Alle internen Unternehmensdaten wurden mit externen, makroökonomischen Daten verknüpft. Künftige Mitarbeiterrisiken und Kostenauswirkungen wurden modelliert, prognostiziert und umfassend dargestellt. Es wurde deutlich gemacht, wo zukünftige Kompetenzlücken zu erwarten sind.

3. Einblicke & Ergebnisse

Wir lieferten individuelle Simulationen und Szenarien, um die Auswirkungen veränderter Anforderungen auf die Personalstruktur zu modellieren. Dies ermöglichte es dem Kunden, den strategischen Personalplan kontinuierlich anzupassen und die Kontrolle über seine Mitarbeiter zu behalten.

4. Zusammenfassung

Innerhalb weniger Wochen konnte HRForecast der hanseWasser Bremen GmbH konkrete Vorschläge zur Optimierung des strategischen Personalplanungsprozesses und zur Gestaltung spezifischer Rekrutierungsinstrumente unterbreiten.

Wichtige Einblicke & Mehrwert für den Kunden

Übersicht der Ergebnisse:

  • Einsatz eines flexiblen Datenmodells zur kontinuierlichen Vorhersage des zukünftigen Personalbedarfs
  • Aufdecken von Kosteneinsparpotenzialen
  • Quantifizierung der Transformationskosten für die angestrebte Mitarbeiterstruktur
  • Entwicklung einer maßgeschneiderten Sourcing-Strategie
  • Identifikation der zukünftigen Verfügbarkeit von strategischen und Schlüsselrollen auf dem Arbeitsmarkt und innerhalb der bestehenden Belegschaft
HRForecast Early Access

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie von unseren Produkten und Dienstleistungen profitieren können.

Mehr Kundenerfolgsgeschichten